Ingenieurvermessung

Der Fachbereich Ingenieurvermessung umfasst die topografische Gelände- und Bauwerksvermessung für unterschiedliche Aufgaben der Planung, Bestandsaufnahme und Abrechnung. Außerdem werden Absteckungsarbeiten zur Durchführung von Baumaßnahmen angeboten.

Die Vermessungsabteilung ist mit digitalem Nivellier, motorisierter Totalstation und GPS-Empfänger ausgerüstet.


Hier gelangen Sie zu unseren Referenzen!


Fachbereichsleitung
Dipl.-Ing (FH) Maik Spenthof

Das Leistungsspektrum umfasst:


  • Bestandsvermessung als Abrechnungsgrundlage im Straßen- und Ingenieurbau
  • Bauwerksvermessung für Bauwerksdatenerfassungen und für die Bestandsplanerstellung von Ingenieurbauwerken wie z. B. Brücken, Lärmschutzwänden und Stützwänden
  • Entwurfsvermessung als Planungsgrundlage für Straßen- und Bauwerksentwürfe
  • Bau- und Achsabsteckungen
  • Setzungs- und Kontrollmessungen

Deutsch