Qualifikationen


Berufsausbildungen:

Dipl. -Ing. (TU/FH) Bauingenieurwesen, Bachelor of Engineering, Master of Engineering, Dipl. -Ing. (TU) Architekt, Staatl. geprüfter Techniker, Master of Science.

Zusatzausbildungen Stahlbau/Korrosionsschutz:

Schweißfachingenieure, Schweißgüteprüfingenieure, Schweißtechniker, DIN–geprüfte Beschichtungsinspektoren für den Korrosionsschutz von Stahlbauten durch Beschichtungssysteme, Kompetenz zur Durchführung zerstörungsfreier Prüfungen (VT2, PT2, MT2, UT2, RT2, RT2-FI, LT2), anerkannte Beschichtungsinspektoren NS476 Frosio Zertifikat (NS476 Frosio certified), KOR-Schein.

Zusatzausbildungen Bauwerksprüfung/Konstruktiver Ingenieurbau:

Zertifizierter Ingenieur der Bauwerksprüfung VFIB, Fachkraft für Lager im Bauwesen, SIVV - Schein, Geprüfter Forschungstaucher (Certified Scientific Diver; European Scientific Diver), Höhenarbeiter Level 1 + 2 + 3, Ausbildungsschein für Hubarbeitsbühnen (IPAF), E- Schein (Erweiterte betontechnologische Ausbildung).

Sonstige Zusatzausbildungen:

SAS Sicherheitsauditor für Straßen: Außerortsstraßen und Ortsdurchfahrten, SAS Sicherheitsauditor für Straßen: Stadtstraßen und Ortsdurchfahrten, Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator, Fachkraft für Arbeitssicherheit, Sachkunde für Arbeiten nach TRGS 519, Besondere Fachkunde Umweltbaubegleitung, MVAS Sicherung von Arbeitsstellen, Schutzplankenmontagefachkraft.
Deutsch